Programm

Mehr als sieben Wochen erfreut der Duisburger Weihnachtsmarkt seine Besucherinnen und Besucher. Während dieses Zeitraumes wird den Gästen ein buntes Rahmenprogramm geboten, welches für Jung und Alt jede Menge Abwechslung bereit hält.

weiterlesen

Kulinarischer Weihnachtsmarktrundgang

Erleben Sie den Duisburger Weihnachtsmarkt bei einer einzigartigen kulinarischen Tour. Dieser authentische Rundgang führt Sie über den gesamten Weihnachtsmarkt und hebt dabei ausgewählte Stände hervor. Bei alteingesessenen Schaustellern erhalten Sie neben kleinen kulinarischen Highlights spannende Information rund um den Markt und seine Historie.

Freuen Sie sich auf

Glühwein

gebrannte Mandeln

eine Weihnachtsmarkt-Tasse

eine geführte Tour über den Weihnachtsmarkt

Schlittschuhlaufen auf der Stadtwerke-Eislaufbahn

ausgewählte kulinarische Spezialitäten vom Weihnachtsmarkt

weiterlesen

Offene Termine:

27. November
04. Dezember
11. Dezember
18. Dezember
26. Dezember

jeweils ab 18:00 Uhr, Dauer: 2 Stunden

So können auch Sie ganz leicht dabei sein:

Um am Rundgang über den Weihnachtsmarkt teilzunehmen, melden Sie sich einfach unter duisburg.de/tourismus oder telefonisch unter 0203 285440 bei der Tourist Information Duisburg. Gruppentermine sind ab einer Mindest-Teilnehmerzahl von 12 bis maximal 25 Personen auch individuell buchbar. Der Preis pro Person beträgt 25 Euro.

weiterlesen
Zur Buchung

Stadtwerke Eislaufbahn lockt die ganze Familie an

400 Quadratmeter Eislaufspaß auf dem Weihnachtsmarkt!
Auch in diesem Jahr ermöglicht die Stadtwerke Duisburg AG winterliches Schlittschuh-Vergnügen. An den Wochenenden dürfen sich große und kleine Besucher auf einige Überraschungen freuen. Unter  www.facebook.com/StadtwerkeDuisburg erhalten Sie alle Informationen zum Programm und zu den Aktionen rund um die Eisfläche. Bei Vorlage der kostenlosen Kundenkarte der Stadtwerke Duisburg sparen Sie an der Eislaufbahn 50 % beim Eintrittspreis! Die Stadtwerke-Kundenkarte können Sie bei unseren zahlreichen Aktionen am Wochenende und per Antragsformular an der Kasse der Eislaufbahn beantragen. Während des Weihnachtsmarktes wird die Stadtwerke-Eislaufbahn sonntags von 11 bis 13 Uhr exklusiv für Inhaber der Stadtwerke-Kundenkarte geöffnet haben.

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag    11:00 bis 21:00 Uhr
Freitag und Samstag    11:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag    13:00 bis 21:00 Uhr

Preise pro Laufzeit:
Jugendliche und Erwachsene: 4 Euro
Kinder bis 6 Jahren: 2 Euro
Inhaber der Stadtwerke Kundenkarte sparen 50 % des Eintrittspreises!
Die Stadtwerke Kundenkarte kann direkt auf dem Weihnachtsmarkt bei einer der zahlreichen Aktionen am Wochenende sowie direkt beim Kundenservice der Stadtwerke Duisburg beantragen. Alle Informationen dazu unter http://www.stadtwerke-duisburg.de/kundenkarte
Leihgebühr für Schlittschuhe:
Wer keine eigenen Schlittschuhe besitzt, kann sich natürlich vor Ort welche ausleihen.
Die Leihgebühr beträgt 4 Euro pro Paar für eine Laufzeit von 2 Stunden.

Nikolausparade

Der Nikolaus besucht den Duisburger Weihnachtsmarkt. Begleitet wird er nicht nur von einer Treckerparade, sondern auch von allen teilnehmenden Schaustellern und Händlern des Weihnachtsmarktes. Natürlich hat er auch die eine oder andere süße Überraschung dabei.

Termin: 07.12. ab 15:00 Uhr

weiterlesen

Abtauchen in die fabelhafte Welt der Märchen

„Es war einmal…“ auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt. So werden viele begeisterte Stimmen berichten, nachdem sie auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt in die Welt der Märchen abtauchen durften. Denn alle Jahre wieder begeistert die Märchenerzählerin Birgit Fritz ihre Zuhörer/Innen mit fesselnden Geschichten und wunderbaren Fabeln. Das Märchenzelt ist an der Düsseldorfer Straße zu finden. Es ist beheizt. Der Eintritt ist frei.

Termine: 22.11., 29.11., 06.12., 13.12., 20.12. jeweils um 15:15 und um 16:00 Uhr

weiterlesen

Wechselhütten und Sozialstände

Wechselhütten

In den Wechselhütten wechseln die Betreiber und Sortimente in regelmäßigen Abständen. Hobby-Künstler bieten hier Selbstgemachtes zu fairen Preisen an. Hier können Sie sich den Belegungsplan ansehen.

Mehr Infos

Sozialstände

Seit vielen Jahren präsentiert der Duisburger Weihnachtsmarkt traditionell eine Reihe von unterschiedlichen Sozialständen. In diesen Ständen haben gemeinnützige Einrichtungen die Möglichkeit, sich und ihre Arbeit zu präsentieren, Kleinigkeiten für den guten Zweck zu verkaufen oder Spenden entgegen zunehmen. Die vertretenden Einrichtungen sind dabei ganz unterschiedlicher Coleur, wie z.B. Tierschutz, Menschenrechte oder integrative Projekte für Menschen mit Behinderung.

Mehr Infos